Glasgestell Management

Im Werk, bei Kunden oder auf Baustellen, Glasgestelle verwalten, Nutzung optimieren oder Mietgebühren erheben, war noch nie so einfach.

siemens-logo-icons-logos-brands-
hsf_Logo
Logo_der_Würth-Gruppe-
glas-hoffman black white
Src-simon hegele logo
Wanzl-logo
WEHA_THERM_Logo
VW Logo balck white
CP-New-Stacked-Logo-black on-White

Was sind die Herausforderungen bei der Gestellverwaltung?

Der Lösungsansatz von BOX ID

Sie benötigen eine Komplettlösung, um die Verfügbarkeit von Glasgestellen zu überwachen und somit den Transport von Glasscheiben und Fenstern effizient zu gestalten?

Mit BOX ID garantieren wir Ihnen eine hervorragende Lösung für die europaweite Erfassung Ihrer Gestellbestände an eigenen Standorten und bei Kunden oder Lieferanten.Unsere Systemlösung ermöglicht zudem die Dokumentation sämtlicher Gestelllieferungen, die präzise Verwaltung der Haltedauern sowie automatisierte Erinnerungen und Berechnungen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
weniger
Schwund
0 %

Mit BOX ID reduzieren Sie den Verlust von Behältern und anderen mobilen Assets auf praktisch null, im Mittel um ca. 95 %.

weniger
Umlaufzeiten
0 %

Mit BOX ID reduzieren Sie die Umlaufzeiten von Pendelverpackungen deutlich, im Mittel um ca. 20 %.

weniger gebundenes Kapital
0 %

Mit BOX ID benötigen Sie bei gleicher Verfügbarkeit deutlich weniger mobile Assets, im Mittel ca. 15 %.

BOX ID System für Glasgestell-Management

Kern unseres Produktangebots ist die BOX ID Data Intelligence Platform. Sie ist als Cloud-Service hochverfügbar und ermöglicht es, beliebig viele mobile Tracking-Devices mit weiteren Datenquellen (z.B. aus ERP-Systemen) zu fusionieren, zu aggregieren und automatisiert auszuwerten.

Die so aufbereiteten Daten bieten ein hohes Maß an Automatisierungsfunktionen und online verfügbare Auswertungen für das Management Ihrer Gestelle und die kapazitive Entlastung Ihrer Mitarbeiter.

Data Collection und Cloud Processing mit der Behältermanagement Software von Box ID

Zusatzapplikationen sowie spezielle Funktionen

Wir haben gelernt, dass nicht alles für jeden passt. Deshalb konzentrieren wir uns auf branchenspezifische Zusatzapplikationen und Sonderfunktionen, die für Sie direkt einen Mehrwert generieren, u.a.:

Porträt von Matthias Piekarczyk, lächelnder Mann in weißem Hemd vor unscharfem Bürohintergrund.
Matthias Piekarczyk

Leiter Vertrieb

Sprechen Sie mit uns!

Haben Sie eine konkrete Anfrage oder möchten sich über uns oder unser Produkt informieren? Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen in einem gemeinsamen Gespräch.

Unsere zufriedenen Kunden

Bekannt_aus-Schrift
glaswelt-logo

Umsetzung mithilfe unserer Partner

Wir arbeiten mit Integrationspartnern, Software-Systemhäusern & ERP OEMs zusammen. Dadurch können wir Ihnen auch bei komplexen Integrationen unserer Lösung in Ihre Datenlandschaft oder bei spezifischen Customizations ebenfalls einen signifikanten Mehrwert bieten. Sprechen Sie uns gerne darauf an und wir erschaffen die für Sie bestmögliche Lösung.

Unser wachsendes Netzwerk von Partnern und Integratoren ermöglicht es uns, in Zusammenarbeit mit unseren strategischen Value-Added Resellern problemlos einen weltweiten Support anzubieten, wodurch auch besondere Herausforderungen schnell gelöst werden. Wenn Sie daran interessiert sind, ein offizieller Vertriebspartner oder Integrationspartner zu werden, kontaktieren Sie uns bitte für ein persönliches Gespräch.

Systemintegration

Funknetz

FAQ zum Glasgestell-Management

Sie sind auf der Suche nach einem effizienten Management Ihrer Glasgestelle für den professionellen Transport von Glas und Fenstern? Dann ist die Kombination aus Hardware und BOX ID Software genau das Richtige für Sie. Hier finden Sie einige Fragen, die uns besonders häufig im Zusammenhang mit unseren Glasrack-Tracking-Lösungen und unserem System gestellt werden.

Glasgestelle oder Glasracks sind Träger oder Transportgestelle, die für die Lagerung, die Ausstellung oder den aufrechten und sicheren Transport von Glaswaren (z.B. Fenster) und großen Glas- oder Spiegelprodukten verwendet werden. Sie werden nicht nur wegen ihres Anschaffungswertes getrackt, sondern auch zur Bestandsüberwachung und Optimierung ganzer Gestell-Flotten genutzt. Der Aspekt der nutzungsabhängigen Instandhaltung kann auch eine Qualitätsmanagementforderung sein, die durch ein Tracking gewährleistet wird. Ein weiterer Punkt unserer Kunden ist das Organisationsmanagement, insbesondere bei weitläufigen Lagerflächen in Gebäuden und auf großen Werksgeländen können diese durch Tracking besser geplant und genutzt werden.

Die spezialisierte Lösung für das Management von Glasgestellen von BOX ID, ist eine Software, die entwickelt wurde, um Unternehmen im gesamten Prozess der Verwaltung von Transportgestellen – und dem damit verbundenen Transport von Glasscheiben – zu unterstützen. Von der Organisation, über die Verfolgung (das Tracking) bis hin zur Datenanalyse. Das BOX ID System ermöglicht eine effiziente und transparente Verwaltung Ihrer Glastransportgestelle.

Das BOX ID System bietet Unternehmen in Verbindung mit dem Management von Glasgestellen die folgenden Vorteile:

  1. Effizientes Gestellmanagement: Unsere Lösung für Unternehmen erleichtert die Organisation und Verfolgung von Glas- oder Fenstergestellen, was zu einer verbesserten Gesamteffizienz führt.
  2. Weniger Verluste und Diebstähle: Durch die genaue Rückverfolgbarkeit der Glasgestelle können Verluste und Diebstähle minimiert werden.
  3. Analyse und Optimierung: Das BOX ID System bietet umfassende Datenanalysen, die es ermöglichen, den Einsatz von Glasgestellen zu optimieren und Engpässe zu erkennen.
  4. Verbesserte Bestandsverwaltung: Durch die Möglichkeit, Lagerbestände in „Echtzeit“ zu überwachen, können Unternehmen den Bedarf genau ermitteln und Überbestände vermeiden.

Ja, das BOX ID Glasgestell-Management ist anpassbar. Unsere beliebte Lösung kann an Ihre spezifischen Anforderungen und Prozesse angepasst werden. So gewährleisten wir eine nahtlose und möglichst einfache Integration in Ihre bestehende Unternehmensinfrastruktur.

Bei BOX ID setzen wir modernste Technologien zur Verfolgung von Glasgestellen ein, von aktiven Technologien in den jeweiligen Netzwerken (LP-WAN, LTE-M) bis hin zu passiven Barcode- oder QR-Code-Lösungen. Diese Technologien ermöglichen eine präzise und zuverlässige Verfolgung der Gestelle (z.B. Glasböcke) während des gesamten Lebenszyklus.

Die Sicherheit der Daten und des Systems ist für uns, von BOX ID, von höchster Priorität. Durch professionellen Einsatz implementieren wir robuste Sicherheitsmaßnahmen, um den Schutz vor unbefugtem Zugriff und Datenlecks zu gewährleisten.

Die Implementierung des Glasgestell-Management-Systems erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ihnen. Ein Expertenteam von BOX ID arbeitet mit Ihrem Unternehmen zusammen, um unsere Lösung optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen (kein Entwicklungsaufwand) und in Ihre bestehende Infrastruktur zu integrieren.

Ja, wir bieten Schulungen und Support für unser System an. Unser Expertenteam unterstützt Ihre Mitarbeiter bei der Anwendung der Software und steht Ihnen bei Fragen oder Problemen zur Verfügung.

Nutzen Sie unser Anfrageformular

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen in einem gemeinsamen Gespräch!

Jetzt unverbindlich Preise erfragen!

Sie möchten eine erste, unverbindliche Preisinformation erhalten, um für einen effizienten Transport von Gläsern zu sorgen und Ihre Transportgestelle erfolgreich zu verwalten? Teilen Sie Ihren konkreten Fall mit und wir senden Ihnen umgehend eine erste Einschätzung!