BOX ID Data Intelligence Platform für optimales Tracking und Management Ihrer Assets

Die BOX ID Data Intelligence Platform als Cloud-Dienst ermöglicht es, mobile Tracking-Devices, aber auch alle anderen Quellen von Ortsdaten zu verwalten und automatisiert auszuwerten.

Eine Software flexibel für alle Systeme und Devices

Flexibilität der Datennutzung ist eins unserer Stärken. Wir fokussieren auf die Fusion von Daten nicht nur Ihrer physischen Ladungsträger, sondern ebenfalls Ihrer Local Ident-Systeme (ERP, MES, Telematics). Dabei gehen wir stets technologieagnostisch vor. Auf diese Weise orchestrieren wir den Einsatz extrem leistungsstarker Automatisierungs-Engines sowie online Analysetools.

Unser webbasiertes Frontend im responsive Design ist sowohl auf Desktop- als auch auf Mobilgeräten verfügbar. Es setzt vollständig auf die API auf. Demzufolge ist sämtliche Funktionalität der Graphischen auch über API-Zugriffe verfügbar.

Darstellung der BOX ID Software

BOX ID Asset Management System

Das BOX ID Basismodul ermöglicht eine umfassende Modellierung der getrackten Assets und ihrer Umläufe. Behälter, Gestelle und andere mobilen Assets können mit all ihren zentralen Daten erfasst und beliebig gruppiert und gefiltert werden. Ebenso lassen sich Benutzer und Tracking-Devices verwalten. Es können hierarchische Ortsstrukturen angelegt werden (z.B. Standort > Gebäude > Halle > Zone) und über Geofencing-Signale erzeugt und damit Aktionen ausgelöst werden.

Device-Management

Im Device-Management können eine beliebige Anzahl mobiler Devices (Tags) verwaltet werden.

Asset-Management

Assets können beliebig klassifiziert (z.B. Behältertypen, Kreisläufe), unterteilt und mit allen relevanten Daten hinterlegt werden.

Zonen Outdoor und Indoor

Beliebige, auch hierarchische Zonen können angelegt und überwacht werden.

Low Code Automation

Umfangreiche Funktionen für automatisierte Verarbeitung können – ohne Programmierung – konfiguriert werden.

BOX ID Analytics

BOX ID Analytics setzt auf dem Asset Management System auf und bietet umfangreiche Werkzeuge, um logistische Flüsse zu analysieren und zu überwachen. So stehen zahlreiche Reporting-Funktionen zur Verfügung, um die Verteilung der Assets, deren Umlaufzeiten und Flüsse auch für große Anzahlen von Assets effizient nachvollziehen zu können. Es steht dafür auch eine umfassende REST API zur Verfügung, mit der beliebige Auswertungen generiert und in andere Zielsysteme (ERP- oder TMS-Systeme) übernommen werden können.

Umlaufzeitanalysen

Anhand der Umlaufzeitverteilung können Korridore definiert werden, die den normalen Betrieb kennzeichnen.

Flussanalysen

Grafische Flussanalysen visualisieren die Bewegungen zwischen einzelnen Standorten.

Aktivitätsanalysen über alle Zonen

Zu- und Abflüsse von Assets können für jede Zone separat überwacht werden.

Standortübergreifende Inventur

Die Verteilung der Assets wird permanent über alle Standorte hinweg erfasst und kann entlang der Zeit analysiert werden.

BOX ID Business Applications

BOX ID Business Applications ist ein neuer Zweig des BOX ID Systems. Spezifische Branchenanforderungen benötigen unter Umständen spezifische Lösungen. Unsere Liste der neuen Lösungen für Supply Chain relevante Themen wächst kontinuierlich.
Stock Keeping ist z.B. speziell für Asset-Flotten entwickelt, die über viele Teilnehmer hinweg eingesetzt werden. Beispiele hierfür sind etwa Glasgestelle, Sonderladungsträger oder hochwertige Paletten. Die Software ermöglicht es, die Nutzung durch alle Teilnehmer automatisiert nachzuverfolgen und zur Abrechnung zur Verfügung zu stellen. Dazu können alle Teilnehmer der Lieferkette mit logischen Bestandskonten modelliert und auch die Flüsse in Voll- und Leergut unterteilt werden. Buchungen aus dem ERP können dabei genauso berücksichtigt werden wie die aus den Sensordaten erzeugten Asset-Bewegungen. Eine permanente Bestandsüberwachung stellt sicher, dass Engpässe deutlich früher erkannt werden können, bevor ein Abriss der Behälterversorgung droht.

Asset-Konten

Mithilfe logischer Konten können beliebige Bestände definiert und überwacht werden.

Bestandsüberwachung

Behalten Sie Ihre Bestände stets im Blick – standortübergreifend, 24/7.

Logos von SAP und MHP mit Zusatz "A Porsche Company", Unternehmenspartnerschaft im Technologiebereich.

SAP Interface

Unser Partner MHP bietet ein Interface zu SAP EWM an.
Grafik eines Netzwerks mit Zentraleinheit und Statistik, verbunden mit zwei Benutzern an Laptops.

Future Applications

Wir arbeiten kontinuierlich an der nächsten App für Sie. Sprechen Sie uns gerne an!

weniger
Schwund
0 %

Mit BOX ID reduzieren Sie den Verlust von Behältern und anderen mobilen Assets auf praktisch null, im Mittel um ca. 95 %.

weniger
Umlaufzeiten
0 %

Mit BOX ID reduzieren Sie die Umlaufzeiten von Pendelverpackungen deutlich, im Mittel um ca. 20 %.

weniger gebundenes Kapital
0 %

Mit BOX ID benötigen Sie bei gleicher Verfügbarkeit deutlich weniger mobile Assets, im Mittel ca. 15 %.

Darstellung des BOX ID Systems

Verschiedenste Tracking Technologien für Ihre Herausforderungen

Es gibt mannigfaltige Arten von Devices für unterschiedliche Zwecke und Einsatz. BOX ID verfügt über einen Pool direkt verfügbarer Devices für bereits angewandte Lösungen sowie ermöglicht es Middleware-Plattformen auf einfache Art und Weise neue Technologien mit unseren Systemen zu koppeln.

Die perfekte Schnittstelle zu Ihrem benötigten System

Besondere Vereinbarungen rund um den Cloud-Dienst sind von unserer Seite aus möglich. Meist sind sie aber gar nicht erforderlich, da der Standard-Cloud-Dienst bereits sehr viele Bedürfnisse abdeckt.
Sie möchten Ihr eigenes Frontend verwenden, den Dienst per REST API an Ihr System anbinden, oder eine spezielle Anpassung vornehmen? Sprechen Sie uns gerne an!

Aufschlüsselung des BOX ID Systems

Jetzt unverbindlich Preise erfragen!

Sie möchten eine erste, unverbindliche Preisinformation erhalten, um für einen effizienten Transport von Gläsern zu sorgen und Ihre Transportgestelle erfolgreich zu verwalten? Teilen Sie Ihren konkreten Fall mit und wir senden Ihnen umgehend eine erste Einschätzung!

Presse, News & Veranstaltungen